Beliebte Urlaubsorte in der Türkei: Side

Die Türkei wird auch 2012 eines der gefragtesten Reiseziele am Mittelmeer sein. Einer der beliebtesten türkischen Urlaubsorte ist Side. Der Ort liegt in der Nähe von Antalya an der türkischen Riviera und hat sich in den letzten 40 Jahren von einem kleinen Fischerdorf zu einem der beliebtesten Urlaubsorte in der Türkei entwickelt. Während früher noch viele Menschen vom Fischfang lebten, ist heute der Tourismus ein wichtiger – wenn nicht sogar der wichtigste – Wirtschaftsfaktor in der Region. Da es auch in den Wintermonaten nicht sehr kalt wird, verbringen auch fahren auch viele Menschen in den Wintermonaten nach Side.

Side – mehr als nur Strand & Meer

Side
Side (Bild: Maja Dumat / pixelio.de)
Ein Urlaub in Side sollte mehr als ein reiner Badeurlaub sein, da die Region sehr viele historische und antike Bauten hat. So sollte man auf jeden Fall die überreste des Antiken Theaters, den Bischhofspalast oder das Side Museum in der Agora-Therme besichtigen. Westlich von Side kann man im Sommer Meeresschildkröten am Strand beobachten und wenn man etwas mehr Zeit hat, kann man auch mal einen Ausflug nach Antalya unternehmen und sich dort die sehr schöne Altstadt anschauen. Auch die Wasserfälle von Manavgat sind eine Sehenswürdigkeit, die man sich nicht entgehen lassen sollte, wenn man in Side Urlaub macht.

Unterkünfte in Side

In Side gibt es zahlreiche Hotels und Ferienunterkünfte. Ein besonderer Tipp ist das Hotel Voyage Sorgun Side - Ein Clubhotel mit Privatstrand und in sehr guter Lage (gefunden bei Expedia). Der Hotelstrand wurde sogar mit der blauen Flagge ausgezeichnet. Vom Hotel aus kann man auch schnell die Sehenswürdigkeiten der Region erreichen, z.B. die Wasserfälle von Manavgat.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg