Voll im Trend: Jugendreisen nach Lloret de Mar

Küste von Lloret de Mar (Bild: © pastar  / pixelio.de)
Küste von Lloret de Mar (Bild: © pastar / pixelio.de)

Ein Urlaub soll etwas ganz besonderes werden. Familien fahren Jahr für Jahr meist in die selben Regionen und Länder um dort eine schöne Zeit zu verbringen. Für viele Jugendliche oft nicht die ideale Lösung. Sie möchten gern selbst etwas erleben, fernab der eigenen Eltern. Sie möchten Selbstständig sein und für sich den „richtigen“ Urlaubsort wählen. Seit Jahren beliebt ist das in aller Munde bekannte Lloret de Mar. Eine mittelgroße Stadt in Spanien, direkt am Mittelmeer gelegen. Jährlich strömen tausende von jungen Urlaubern in diese als „Partyhochburg“ bekannte Stadt. Nur warum ist Lloret de Mar so beliebt geworden? Es sind einfach die Gegebenheiten vor Ort: schöne Badestrände, relativ günstige Hotels und eine gute Lage für Jugendliche aus ganz Europa. Ob nun die Anreise im Bus oder per Flugzeug. Für jede Zielgruppe und nahezu jeden Anspruch ist eine Reise dorthin lohnenswert.

Lloret de Mar – Party fernab der Heimat

In Lloret de Mar selbst bieten eine Vielzahl von Discotheken und Clubs den Jugendlichen die Party und den Spaß um fernab der Heimat eine wunderschöne und ausgelassene Zeit zu verbringen. Spezielle Jugendreiseveranstalter wie www.Solegro.de bieten passendzugeschnittene Urlaubspakete, welche so ausgerichtet sind, dass es ein unvergesslicher Urlaub wird. Betreuung und Unterstützung bei geplanten Touren und Unternehmungen gehört genauso dazu wie „Themenpartys“ und spontan organisierte Spiele am Strand. Ob mit der Clique, mit Freunden oder Schulfreunden. Die Vielfalt der der Menschen aus unterschiedlichsten Ländern macht den Urlaub in Lloret de Mar zu einem schönen Erlebnis, welches jeder Jugendliche einmal selbst mitgemacht haben muss. Auch für Abireisen nach Lloret de Mar bieten Veranstalter Reisen an, um sich und seiner Klassengemeinschaft eine besondere Belohnung zum Ende einer langen Schulzeit zu „gönnen“.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg